Warenkorb

Blog

Off the Road

Off the Road, der Ausrüstungsratgeber für Offroader beeindruckt schon beim ersten Durchblättern durch übersichtliche, ansprechende Gestaltung und viele detaillierte Bilder.

Auf 256 farbigen Seiten werden alle Bereiche angesprochen, über die man sich den Kopf zerbricht, wenn man sich zum ersten Mal mit dem Gedanken befasst, ein Offroad-Abenteuer anzugehen.

Das fängt schon auf den ersten Seiten mit einer Checkliste an, um sich erst einmal klar zu werden, welche persönlichen Bedürfnisse man unterwegs hat. Über diesen Umweg ist schnell eine Entscheidungsgrundlage erstellt, die bei der Wahl des passenden Fahrzeugs wichtig ist.

Technische Details kommen dabei nicht zu kurz, so wird erklärt, wie eine Differenzialsperre funktioniert und warum diese in Vorder- und Hinterachsen sinnvoll ist.

Off the Road – Wertvolles Wissen

Ein wichtiges Thema wird oft unterschätzt, die Fahrzeugbergung. Auf 25 Seiten wird neben verschiedener Ausrüstung vor allem auch die richtige Anwendung von Bergegurt und Schäkel oder dem Hi-Lift anhand von vielen Bildern detailliert erklärt, damit das Fahrzeug heil und gefahrenfrei aus einer misslichen Lage befreit werden kann.

Im Kapitel „Werkzeuge und kleine Reparaturen“ veranschaulichen übersichtliche Fotos, welches Werkzeug in das Reisemobil gehört, zudem werden praktische Verstausysteme dafür vorgestellt. Denn was nützt das Werkzeug, wenn es bei einer Notreparatur nicht schnell griffbereit ist und man erst alle Kisten ausräumen muss, um den passenden Schraubenschlüssel zur Hand zu haben.

Off THE ROAD – Das Buch für Offroader

Wertvolles Wissen aus vielen Praxistests gibt der Autor nutzbar weiter. So wird bei den Tipps für bestimmte Ausrüstung keine versteckte Werbung gemacht, sondern es wird plausibel begründet, warum beispielsweise die Anschaffung eines bestimmten Kompressors ratsam ist.

Nicht nur für Neulinge, auch für alte Hasen, deren Equipment in die Jahre gekommen ist, hilft die Vorstellung neuer Systeme für die Navigation.

Sogar für die Köche unterwegs werden im Kapitel Kochen & Essen praktische Kochsysteme und Helfer vorgestellt. Von der Küchenkiste aus Holz war ich besonders begeistert.

Und zum Schluss wird noch ein interessantes Utensil für den Notfall vorgestellt, der hoffentlich nie eintritt, die „Backup-Bag“. Was das ist, erfahrt ihr in diesem Buch.

Das Off the Road Buch gibt es in jeder guten Buchhandlung und natürlich direkt bei uns.

Zum Buch

Burkhard Koch reiste im Alter von 15 Jahren mit dem Fahrrad und Schlafsack frei durch Deutschland. Die Reiseleidenschaft wurde perfektioniert. Heute reist er ständig mit seiner Frau Sabine und einem Allrad-Lkw. Burkhard Koch schreibt für verschiedene Zeitschriften und Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.