Transafrika

Transafrika

Unsere Erlebnisse entlang der Westroute im Jahr 2007/2008, von Marokko nach Südafrika. In Mauretanien sackte unser Magirus im Salzsee ein, im Kongo hatten wir eine dramatische Begegnung mit Rebellen und die Verweigerung des Visums für Angola drohte die Fortsetzung Reise zu gefährden. Bei der Ankunft in Namibia kamen wir uns vor wie die Könige im Paradies. Nur wer selbst die Westroute bezwungen hat, wird das verstehen.

227 Tage, 22.437 Kilometer, 16 Länder

Marokko Steinwüste Offroad

Reise-Info Marokko

Stand: Oktober 2017 Anreise Es gibt viele verschiedene Fährverbindungen von Europa nach Marokko. Von Spanien: Algéciras – Tanger oder Algéciras – Ceuta, Malaga – Melilla bzw. Nador und Alméria –…
Mauretanien Wüste

Reise-Info Mauretanien

Stand: Januar 2015 Klima/Optimale Reisezeit Der größte Teil des Landes zählt zur Sahara und hat daher trockenes und heißes Wüstenklima fast ohne Niederschläge. Nur der südliche Teil entlang des Senegalflusses…

Nigeria 2008

Um die Spannung gleich vorweg zu nehmen: Nigeria ist besser als sein Ruf. Wir sind bei Nikki von Benin aus eingereist, dann nach Abuja gefahren, wo wir einige Visa besorgen…
Minenräumfahrzeug in Angola

Reise-Infos Angola

Stand: März 2008 Visum Anmerkung 2016: Das Visum für Angola war/ist eines der schwierigen Ungewissheiten, die eine Transafrika leicht zum Scheitern bringen kann. Auch aktuell ist dies nach wie vor…
Urwald in Gaboun

Reise-Infos Gabun

Stand: Februar 2008 Visum Visum in Abuja, Nigeria, beantragt: 14 Tage Touristenvisum = 12.000 Naira (ca. 70 €), Gültigkeit bis zur Einreise 3 Monate, Wartezeit 1 Tag Grenzformalitäten Einreise in…
Kamerun Urwaldpiste

Reise-Infos Kamerun

Stand: Feburar 2008 Visum Visum in Abuja, Nigeria beantragt: In der gleichen Straße wie die Botschaft von R. Kongo gibt es ein Hochkommissariat von Kamerun, welches auch Visa ausstellt, so…
Polizist in Nigeria

Reise-Infos Nigeria

Stand: Januar 2008 Visum Visum in Dakar beantragt: 3 Monate Gültigkeit ab Ausstellungsdatum = 26.000 CFA (ca. 40 €), Wartezeit: 2 - 3 Tage. Die Aufenthaltsdauer im Land wird an…

Burkina Faso 2007

Weihnachten steht vor der Tür. Nicht überraschend, aber dennoch unvorbereitet. Seit Tagen versuchen wir etwas schönes für Weihnachten auf die Gabel zu bekommen, aber

Mali 2007

Gibt's doch gar nicht lkw-maliWir sind die ersten Kilometer in Mali unterwegs. Einiges hat sich geändert. Das Warenangebot ist vielseitiger. Das liegt wohl vor allem daran, dass der Warentransport besser…

Guinea 2007

Guinea, das afrikanische Albanien Lange Zeit war Guinea nicht zu bereisen. Touristen-Visa wurden nicht erteilt und das Land war vom Rest der Welt isoliert. Alle Landesgrenzen waren geschlossen. Begonnen hatte…
  • 1
  • 2