Oman-Kalkskulpturen
Iran - Oman

Waypoints und Track zu Kalk-Skulpturen in Oman

Auf dem langen Weg von Nizwa nach Salalah durch überwiegend eintönige Wüstenlandschaft bietet ein kleines Gebiet aus Kalksandstein etwas Abwechslung.

Dazu biegt man bei Al Ghabah (etwa 185 km von Nizwa) links auf eine Piste ab, WP01.
Nach wenigen Kilometern machen wir einen Richtungswechsel nach Süden. In der Ferne sieht man schon die bizarren, weißen Kalkfelsen.
Schöne Übernachtungsplätze und Fotomotive finden sich überall zwischen den meist pilzförmigen Gebilden. Nach 40 Kilometern trifft die Piste südlich von Al Ghabah wieder auf die Hauptstraße, WP05.

Zur Navigation haben wir die GPS-Koordinaten zusammengestellt. Waypoints und Track zum kostenlosen Download findest du hier:

Download GPS-Daten – Kalk-Skulpturen

Im kostenlosen Download befinden sich Track und Waypoints jeweils in zwei Dateien, (gpx und kmz-Format) zum Importieren ins Navigationsgerät und die Wegpunktliste als PDF zum Ausdrucken. Durch Betätigen des Download Link wird ein Zip-Ordner heruntergeladen. Nach dem Entpacken befinden sich die o.g. Dateien auf deinem Computer.
Die zur Verfügung gestellten Daten sind nur für deinen privaten Gebrauch. Eine Veröffentlichung auf anderen Seiten oder ein Verkauf der Daten in jeder Form ist nicht gestattet.

Mit nahezu allen GPS-Geräten wird eine einfache Navigationssoftware ausgeliefert (beispielsweise bei Garmin die Software BaseCamp), die den Import/Export von Dateien im GPX-Format via USB-Kabel ermöglicht. Das kmz-Format lässt sich ideal in Google Earth importieren.

 

Burkhard Koch reiste im Alter von 15 Jahren mit dem Fahrrad und Schlafsack frei durch Deutschland. Die Reiseleidenschaft wurde perfektioniert. Heute reist er ständig mit seiner Frau Sabine und einem Allrad-Lkw. Burkhard Koch schreibt für verschiedene Zeitschriften und Magazine.

This article has 1 comment

  1. Klaus KAPRAUN

    Hallo Sabine und Burkhard,
    Eure neue Homepage ist gelungen, was wir natürlich auch so erwartet haben. Die Messlatte liegt hoch.
    Für den iPad Anwender ist der Menu Button allerdings zu winzig.

    Gerade eben haben wir die Schlemmerplatzbilder von Al Qudra gesehen. Das war ein Service dort….
    Weihnachtswünsche nach Marokko zu schicken passt irgendwie nicht – behaltet euch gesund und lieb sowieso. Das wollen wir wünschen
    Irmgard und Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.