Hatschepsut Tempel Ägypten
Ägypten

Papürus und Papirus

In Edfu besichtigen wir den Tempel von Horus entgegen unserer Gewohnheit zur Haupt-Touristenzeit um 10 Uhr. Kein Bild gelingt, ohne das jemand vor die Linse rennt. Dafür hören wir einen Führer deutsch sprechen. Wir bleiben in der Nähe und lauschen den Worten. Er leiert seinen auswendig gelernten Text runter und wirft mit Jahreszahlen nur so um sich. Seine Ausführungen zu Papyrus waren die Besten: “Wir unterscheiden Papürus und Papirus. Papürus aus Oberägypten kommt und Papirus aus Unterägypten kommt. – Nein, Papürus aus Unterägypten kommt, in diesem aus Unterägypten kommt sind angeordnet die Fasern quer und aus dem aus Oberägypten Papirus kommt angeordnet lang. Später waren auch die Fasern in Unterägypten angeordnet lang. Nein, sorry, erst in Unterägypten hoch, dann angeordnet in Oberägypten auch lang. Im Papürus – sorry Papirus – waren angeordnet Fasern aber nie hoch,- sorry lang,- sorry quer.

Burkhard Koch reiste im Alter von 15 Jahren mit dem Fahrrad und Schlafsack frei durch Deutschland. Die Reiseleidenschaft wurde perfektioniert. Heute reist er ständig mit seiner Frau Sabine und einem Allrad-Lkw. Burkhard Koch schreibt für verschiedene Zeitschriften und Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.