Warenkorb

Lost Place Sägewerk
Lost PlacesSpanien - Geisterdörfer

Lost Place – Sägewerk in Ekai (Spanien)

Zu dem Lost Place, dem alten Sägewerk in Ekai finden sich kaum Informationen. Bei der Recherche zu unserem Buch “Offroad zu den Geisterdörfer in Spanien” oder wie der Titel später auch immer heißen mag, sind wir zufällig auf eine Erwähnung des Sägewerks gestoßen. Außer dass das Sägewerk 1990 aufgegeben und seit dem von der Natur zurückerobert wird und das das Holz über den Fluss angeliefert und die gesägten Balken mit der Bahn abtransportiert wurden, finden sich keine Infos.

Sägewerk von oben

Blick aus der Vogelperspektive auf das Betriebsgelände des Sägewerks

Lost Place – Sägewerk in Ekai

Das Werk ist leicht zu finden und auch leicht zugänglich, es ist nicht eingezäunt oder der Zugang durch Barrikaden erschwert. Das sollte aber nicht über die teils extreme Baufälligkeit der Hallen und Häuser täuschen.

Schornstein

Lose Ziegel in schwindelnder Höhe

Allein wenn man sich mit der Drohne die obere Steinreihen des Schornsteins betrachtet, wird jedem klar, wenn ein Ziegelstein sich löst, hilft auch kein Helm.
Alle Maschinen, Anlagen und Geräte sind entfernt, in den ehemaligen Bürogebäuden findet sich nichts mehr, kein Möbelstück, keine Lampe kein Lichtschalter, alles ist demontiert oder zerstört. Die Dorfjugend findet hier ihren Abenteuerspielplatz und Sprayer haben sich in allen Hallen und Gebäuden mit Graffitis verewigt. 
Wer der morbiden Stimmung, die solchen verfallenen Orte anhaftet, etwas abgewinnen kann, für denjenigen ist das Sägewerk in Ekai einen Abstecher wert.
Weiter unten findest du eine Karte mit der genauen Lage des Sägewerks.

Ein paar Bilder ohne weitere Kommentation

lost place sägewerk luftaufnahme

Das ehemalige Sägewerk von oben.

 

Lost Place Sägewerk in Ekai

Lost Place Sägewerk in Ekai

 

Maschinenhalle des Sägewerks

Maschinenhalle des Sägewerks

 

Verwaltungsgebäude

Das verfallene Verwaltungsgebäude

Ein Rundflug um den Lost Place

 

Karte zur Lage

 


Reklame
(mit aufdringlichen Mitteln durchgeführte Anpreisung von Ware mit dem Ziel, eine möglichst große Anzahl von Personen als Kunden zu gewinnen)
Offroad-Tourenbuch-Pyrenäen

Offroad Tourenbuch Pyrenäen

Die “Geisterdörfer” befinden sich größtenteils in einem 200km breiten Streifen vom Mittelmeer bis zum Atlantik, südlich der Pyrenäen. Wer entlegene Offroad-Strecken in den Pyrenäen sucht, für den haben wir etwas:
Offroad-Tourenbuch Pyrenäen

Burkhard Koch reiste im Alter von 15 Jahren mit dem Fahrrad und Schlafsack frei durch Deutschland. Die Reiseleidenschaft wurde perfektioniert. Heute reist er ständig mit seiner Frau Sabine und einem Allrad-Lkw. Burkhard Koch schreibt für verschiedene Zeitschriften und Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.