Warenkorb

GPS Offroad Reiseführer Albanien

(4 Kundenrezensionen)

32,90 

Deutschland versandkostenfrei

Buch inkl. Daten-Download für insgesamt 26 Offroadstrecken in Albanien.

Sabine und Burkhard Koch
250 Seiten, 1.  Auflage 2017

 

Lieferzeit: 3-7 Tage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: gs / 380g Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Dieser Offroad-Führer ist durch eine komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage ersetzt worden.

Hier zur Neuauflage

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg

4 Bewertungen für GPS Offroad Reiseführer Albanien

  1. Janine Lennert

    Liebes Pistenkuhteam,
    ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich bedanken für euren GPS-Offroad Albanien Führer. Ganz toll gemacht, super beschrieben, sehr gut nachvollziehbar.
    Wir haben ihn eben erst in einer Albanienreise getestet und unsere größte Herausforderung war, unseren T5 4WD mit Seikel Höherlegung in eure Fahrzeugkategorien einzutakten. Jedenfalls hat uns die Route S03, der Korça Rundkurs an unsere Grenzen gebracht, aber dank Trockenheit und mit ein bisschen Buddeln und Wegebau haben wir das auch gemeistert. Jedenfalls danke, dass ihr diese Pisten so gut gelungen dokumentiert, wir haben uns dank euch immer gut geführt gefühlt.
    Ach ja, und auf der Reise haben wir noch einige Schweizer für euch begeistern können die euch noch nicht kannten. Ganz viele tolle Fahrten wünsche ich euch noch! Beste Grüße von 2 begeisterten Kunden!
    Janine Lennert

  2. Bernhard Baumann

    Liebe Sabine und Burkhard,
    Ich danke einfach herzlich für Euren genialen Reiseführer für Albanien. Wir haben als Vierer-Expedition eine einwöchige Reise (zwei Väter und zwei Söhne) zum Schulabschluss der Jungs gemacht und dank Eurem Guide eine wunderbare Tour erlebt. Eure Arbeit ermöglichte uns eine unvergessliche Zeit!

    Danke viel mal und behüte Euch Gott auf Euren Wegen!

  3. Michael und Karl (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Pisten….:
    Vielen Dank für die ausführlichen und genauen Routenbeschreibungen. Wir waren jetzt (April 19) mit zwei Autos auf einigen der (bereits für April als befahrbar angegebenen) Strecken unterwegs. Klar, die Befahrbarkeit hängt vom Wetter ab – aber zur Information: alle gewählten Strassen waren fast vollständig schneefrei und durchgehend befahrbar. Die Trackingdaten sind hilfreich und ganz genau; da gibt es nur wenn plötzlich mehrere kleine Spuren fast parallel auseinander laufen kleine Unsicherheiten und begangene Fehler merkt man sofort. Gerne würde ich auch die tollen Aussichten kommentieren nur leider sind wir meist in den Wolken gefahren – dort wo wir etwas sehen konnten war es toll. Auch die Blütenpracht jetzt im Frühjahr … traumhaft.
    Leider für die Offroader (und zum Glück für die Einheimischen) wird sehr viel gebaut und saniert – so sind einige der beschriebenen Routen inzwischen gerade saniert gewesen. Möglicherweise sind diese aber in zwei Monaten wieder total ausgewaschen.
    Der eine Punkt Abzug bei den Bewertungssternen beruht darauf, dass wir die angegebenen Zeiten nicht nachvollziehen können. Manchmal sind 2 Stunden angegeben und wir haben den ganzen Tag beraucht. Dass wir bei frisch sanierten Wegen schneller waren ist selbstverständlich kein Wunder, aber einige male waren wir doch irritiert ob eurer (recht kurzen) Zeitangaben.
    Unabhängig davon – eine ausgesprochen hilfreicher (und eigentlich unverzichtbarer) Begleiter – jeden Cent wert. Sehr gut – sowohl um Routen auszuwählen als auch um diese dann entsprechend zu fahren. Vielen Dank für all die Mühe die ihr in dieses Büchlein gesteckt habt.
    lG

  4. Detlef (Verifizierter Besitzer)

    Jetzt sind wir wieder zurück aus Albanien.
    Ihr habt uns (57 & 15 Jahre) einen unvergesslichen Urlaub bereitet! Ehrlich. Am dritten Tag der Tour haben wir am Feuer gesessen und gemeint, wenn wir jetzt sofort wieder heim müssten: es hätte sich gelohnt! Nein ehrlich: die Tourenvorschläge waren super. Aber, wie Ihr selbst schon bemerkt habt: es wird alles sehr eigen wahrgenommen. Als Anfänger und mit einem 3,5 t Sprinter unterwegs, haben wir uns erst einmal die SG 2 Touren vorgenommen. Und zwei SG 3 Touren, wobei wir die gar nicht mal als so schwierig wahrgenommen haben. Da hat uns die eine oder andere SG 2 Strecke deutlich mehr gefordert…
    Jedenfalls werden wir nächstes Jahr Ostern wieder nach Albanien fahren und den Norden erkunden. Mit Euren Tourenvorschlägen. Was für ein faszinierendes Land, was für wunderbare Menschen, und was für tolle Touren. Wir freuen uns schon riesig darauf. Und wollten Euch für Eure tolle Arbeit und Recherche einfach mal danke sagen!
    Herzliche Grüße, D. und W.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …