Warenkorb

Land Rover Defender

29,90 

Deutschland versandkostenfrei

Lieferzeit: 3-7 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: 978-3768836937 / 920g Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

So wird’s gemacht Special Band 1

Den Klassiker optimieren – von den Achsen bis zur Zentralverriegelung • Motor, Fahrwerk, Interieur

Landy in Sicht!

Diesen Ausruf vernimmt man seit nunmehr über sechs Jahrzehnten in den unwegsamsten Gebieten der Welt – in diese Wüsten, Steppen, Moore und Geröllfelder nämlich verschlägt es die Besitzer von Land Rovern bevorzugt. Mit ihrem aluminiumbeplankten Weggefährten überwinden sie Hindernisse, die Kleinwagenfahrer schon beim Gedanken daran ins Schwitzen kommen lassen.

Dies setzt natürlich eine überdurchschnittliche Beschäftigung mit dem Geländewagen voraus. Nicht selten kennen sich die Fahrer mit ihrem „Landy“ sehr gut aus; warten, pflegen und reparieren ihn selbst. Zur Not auch mitten im Gelände.

Damit sie in Zukunft auch wichtige Modifikationen am Land Rover Defender selbst vornehmen können, gibt es jetzt dieses Buch – erstmals auf dem deutschen Markt! Es beschreibt alle Arbeiten sehr detailliert, bildreich und für jeden halbwegs begabten Schrauber nachvollziehbar. Doch nicht nur bereits geplante Arbeiten können anhand dieses nützlichen Begleiters durchgeführt werden: Er gibt auch wertvolle Hinweise darauf, welche Verbesserungen für welche Einsatzzwecke sinnvoll sind und vielleicht vor der nächsten Expedition eingebaut werden sollten.

Ob Einbau eines stärkeren Ladeluftkühlers, Höherlegung, Montage einer Seilwinde oder Nachrüstung eines Tempomaten – mit diesem Buch wird Do-it-yourself endgültig zum Vergnügen!

  • Gebundene Ausgabe: 232 Seiten
  • Verlag: Delius Klasing; Auflage: 2. Auflage. (7. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3768836937
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 2 x 26,6 cm

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Land Rover Defender“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …